Spendenaktion für die CanariGatos: Samtpfötchens Reise ins Wunderland – ein Katzenmärchen -> Jetzt bestellen!

Kurzinfo

Iris, Astraea und Circe

Gechippt:
Geimpft:
FIV-Test:
FeLV-Test:

Kastriert:
Aufenthaltsort:
Verträglich mit:
Besonderheit(en):

Über mich

Dürfen wir euch unsere 3 Göttinnen vorstellen: Iris, Astraea und Circe.

Iris ist das süße Mäuschen mit dem weißen Kinn, Circe hat nur einen leichten weißen Strich am Kinn und Astraea ist komplett schwarz.

Ihr Vater ist ein sehr potenter Kater in unserer Kolonie, der leider so gar nicht in die Falle will. Er hat uns letztes Jahr schon unsere Götter Zeus, Anubis, Odin, Amun und Janus beschert, die den Dreien total ähneln.

Iris, Astraea und Circe hatten noch ziemliche Probleme mit den Augen und mussten erst einmal zum Augenarzt.

Iris hat es am schlimmsten erwischt, sie hat zur Bindehautentzündung noch eine Verwachsung zwischen Hornhaut und Nickhaut, das heißt, sie wird irgendwann operiert werden müssen.

Circe hat ebenfalls eine leichte Bindehautentzündung, ist aber schon auf dem Weg der Besserung.

Bei Astraea müssen wir noch abwarten, wie es sich entwickelt. Sie hat ebenfalls eine Verwachsung, es ist aber noch nicht klar, ob sie operiert werden muss.

Es wird noch ein bisschen dauern, bis die drei komplett reisefertig sind, aber sie können sich natürlich schon mal auf die Suche nach einem eigenen Zuhause machen.

Anfrage für diese Katze senden

Wenn Du gerne eine Katze adoptieren möchtest, findest Du unter Adoptionsablauf bereits viele wichtige Informationen. Und wenn du möchtest kannst dir hier auch schon direkt unseren Fragebogen für die Adoptionen herunterladen und mitschicken.

Nicht die richtige Katze? Wie wäre es dann mit diesen hier?

Jam

Bist du noch unsicher?

Dann bleib in Kontakt und folge uns auf Social Media!